Es war ein volles Jahr, über das ich auch ein Buch schreiben könnte. Angeblich liegt aber die Würze in der Kürze, also werde ich mich auf wenige Aspekte beschränken. Der erste und wichtigeste Punkt ist ein Dank an meine Leser. Per Kommentar und noch mehr per Mail habe ich viele Rückmeldungen erhalten, die mir zeigen, dass das Medium Blog im Allgemeinen und das Thema Projektarbeit im Speziellen auf großes Interesse stoßen. Ein verstohlener Blick auf die Zugriffszahlen hat mich zudem positiv überrascht: Rund 13.000 verschiedene Besucher im Monat und bis zu 5000 Seitenabrufe pro Tag sind eine ganze Menge. Was mich noch mehr freut ist, dass einige Artikel inzwischen die Schallmauer mit 50.000 Ansichten durchbrochen haben.

Wichtige Impulse für meine Arbeit habe ich aus den Diskussionen mit Kollegen im Rahmen der PM Camps mitgenommen. Ein Thema, das mich sicher noch ins neue Jahr begleiten wird ist die Einfachheit. Zusammen mit den Gestaltungsprinzipien der Arbeit möchte ich eine Vision entwickeln, die ich unter anderem über das Enjoy Work Camp weitertragen möchte.

projekt_cartoon_035_plangalerie_webDie tägliche Arbeit macht leider nicht nur Freude. Gelegentlich lässt mich die eine oder andere Management-Tätigkeit nahezu verzweifeln. Wenigstens liefern diese Situationen dann immer noch Inspiration für den einen oder anderen Projekt-Cartoon.

Damit verbleibt mir für dieses Jahr nur noch Ihnen / Euch einen guten Start ins Jahr 2015 zu wünschen. Angesichts der Wetterlage könnte es sogar ein „guter Rutsch“ werden.