Menschen vor Methoden
Menschen und die Dynamik eines Teams sind wichtiger als Methoden! Deshalb ist es besser die Menschen im Blick zu haben als die neueste Methode anzuwenden.
Die Menschen im Projekt sind DIE Erfolgsfaktoren.
Das Zusammenwachsen der Menschen zu einem Team, die Entstehung einer Kooperation, die mehr kann als eine Anhäufung von Einzelkompetenzen, soll nicht dem Zufall überlassen sein.
DIE eine Methode gibt es nicht!
Es gibt nicht den einen Stil, die eine Methode! Kunde, Team, Projektziele und Unternehmenskultur unterscheiden sich von Projekt zu Projekt. Management und Leitung müssen dem Kontext und der Situation angemessen sein.

aus dem projekt(B)log

Schöne Feiertage

wir wünschen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr. Wir möchten uns auch für die gute Zusammenarbeit unter den schwierigen Bedingungen in diesem Jahr danken. Wir hoffen, dass im nächsten Jahr die Pandemie ein wenig in den Hintergrund tritt und wieder mehr persönliche Treffen möglich sein werden. Vielleicht hilft die Pandemie auch ein wenig Wichtiges von weniger Wichtigem zu unterscheiden. In diesem Sinne noch ein Gedanke für das neue Jahr. Er stammt aus dem Buch “Der kleine Prinz”:

Weiterlesen »
© pentaeder 2021 / 2022