Seminar: Der Faktor Mensch in Projekten

Die Erkenntnis, dass dem Faktor Mensch in Projekten große Bedeutung zukommt, ist inzwischen unbestritten. Was steckt aber genau hinter dem Faktor Mensch? Es sind die gruppendynamischen Prozesse, die zwangsläufig in jeder Gruppe ablaufen, deren konstruktiver Verlauf darüber entscheidet ob die Gruppe zum echten (Hochleistungs)Team wird oder nicht. Das Seminar gibt einen Einblick in die Mechanismen des “Faktors Mensch” in Projekten. Inhalte: – Ãœberblick aktueller Forschungsstand zum Faktor Mensch – Grundlagen der Gruppendynamik – Gruppendynamik in Projekten – Ãœberblick über die Methodik des Teamuhrwerks Das Teamuhrwerk ist einerseits ein Modell mit dem die gruppendynamischen Effekte in einem Projektteam transparent und verständlich werden. Zum anderen gibt es dem Projektleiter eine Methode an die Hand mit der die Gruppendynamik im Projektteam gesteuert werden kann. Das Seminar wendet sich an Projektleiter und Entscheider, die sich für den Faktor Mensch in Projekten interessieren. Teilnehmerbeitrag: 400 Euro zzgl. MwSt., Seminarverpflegung und Unterlagen sind im Teilnehmerbeitrag enthalten. – Freitag 24. April 10:00 bis 17:00 – max. Teilnehmerzahl: 8 Personen – Seminarort: Ludwigsburg Formlose Anmeldung per Mail oder Fax. Sie erhalten umgehend eine Bestätigung per Mail bzw. eine verbindliche Teilnahmebestätigung per Post.
© pentaeder 2019 / 2020