Papa – was macht ein Projektleiter?

Sigrid Hauer hat in ihrem Blog Projektgeschichten die Frage gestellt wie man das was ein Projektleiter macht einfach beschreiben kann, wie man es z.B. einem Kind erklären könnte. Die Frage aus der Ãœberschrift hat mir eines meiner Kinder in der Tat schon gestellt, schließlich ist es interessant was der Papa macht. Meine Antwort auf die Frage lautete damals ungefähr folgendermaßen:
Stell Dir vor Du willst etwas ganz großes machen, z.B. eine neue Hütte auf dem Aktivspielplatz bauen. Das ist so viel zu tun, dass du es alleine nicht schaffst. Einer von Euch wird dann ein bisschen organisieren z.B. bei den Betreuern um Erlaubnis und nach neuem Holz fragen. Wenn Ihr dann begonnen habt zu bauen wird der eine weiter darauf achten, dass Ihr gut arbeiten könnt. Er wird neue Nägel besorgen, wenn sie knapp werden oder vielleicht auch etwas zum Trinken holen wenn es zu warm ist. Vielleicht passt er auch auf, dass nichts schief geht und sich niemand verletzt. Wenn es Streit gibt versucht er zu schlichten und bekommt manchmal als erstes den Stress mit Betreuern ab, wenn es Ärger gibt. Dieser Eine ist der Projektleiter.

Kann das auch ein Mädchen machen? Ja, Mädchen können das auch machen, ich glaube sogar, dass Mädchen das ein bisschen besser können.
Warum ich der Meinung bin, dass das Mädchen vielleicht ein wenig besser können, werde ich demnächst besprechen 😉

2 thoughts on “Papa – was macht ein Projektleiter?

  1. das mit den Mädchen würde mich jetzt sehr interessieren! bitte ping mich an, wenn du die antwort veröffentlicht hast!
    grüße, das projektmädchen

Comments are closed.

© pentaeder 2019 / 2020