Archiv der Kategorie: Teamarbeit

Gruppen und Teams, Teamentwicklung und Gruppendynamik

Wann ist ein Projekt (k)ein Projekt – Version 1

hier gibt es eine überarbeitete Fassung des Artikels Nicht überall wo Projekt drauf steht ist auch Projekt drin. Viele Aktivitäten oder Vorhaben, die einen Plan erfordern, werden heute als Projekt bezeichnet. Oft wird für ein Projekt ein spezielles Vorgehensmodell eingesetzt oder bestimmte Regularien müssen eingehalten werden, die eine einfachere Nicht-Projekt-Aufgabe gehörig erschweren können. Es geht also nicht um… Weiterlesen »

Die WEH Fragen des Projektmanagements

Nachdem im vorangegangenen Artikel ((Software-Entwicklung und die Frage: wie oder was?)) schon die Begriffe “was” und ” wie” im Zusammenhang mit fachlicher und technischer Spezifikation gefallen sind, möchte ich kurz den Zusammenhang zu den W – Fragen des Projektmanagements herstellen. Die W- Fragen lauten: Was soll gemacht werden? Warum soll es gemacht werden? Wie soll es gemacht werden?… Weiterlesen »

Umfrage zu Praktiken in Software – Entwicklungsprojekten ist abgeschlossen

Wir möchten uns bei allen Teilnehmer/innen für die Mitwirkung bei der Umfrage bedanken. 191 korrekt und plausibel ausgefüllte Fragebögen kommen in die Auswertung. Damit wird für viele der impliziten Fragestellungen eine statistisch auswertbare Größe erreicht. Die demographischen Angaben bzgl. Ausbildung, Projektrollen und Erfahrung zeigen, dass überwiegend erfahrene Projektmitarbeiter / innen an der Umfrage teilgenommen haben. Auch dies wird… Weiterlesen »

Die alte und die neue Befragung

Im Jahr 2006 hatten wir eine große Onlinebefragung durchgeführt um dem Zusammenhang zwischen Projekterfolg dem Faktor Mensch bzw. den sogenannten weichen Faktoren wie Kommunikation oder Vertrauen im Team auf die Spur zu kommen. Hierzu wurden konkrete, persönliche Erfahrungen der Projektbeteiligten zu “weichen Faktoren” wie Informationsfluss, Arbeitsweise und Arbeitsatmosphäre im Team abgefragt. Darüber hinaus wurden Daten zu Projektgröße, Teamgröße,… Weiterlesen »

Eine neue Befragung

Vor einiger Zeit hatten wir eine große Onlineumfrage zu Erfahrungen in IT-Projekten durchgeführt, die sehr aufschlussreiche Zusammenhänge zwischen Projekterfolg und Arbeitsatmosphäre im Team aufgezeigt hatte. Bei den Querverbindungen zur eingesetzten Methodik verblieben jedoch noch offene Fragen. Wie sehen die häufig genannten “individuellen Vorgehensmodelle” aus? Gibt es Praktiken und Methoden, die bevorzugt eingesetzt werden? Haben diese Methoden besonderen Einfluss… Weiterlesen »

Was ist ein Projekt?

Nicht immer ist ein “Projekt” ein Projekt. Es geht hier nicht um die kleinliche Klärung von Begrifflichkeiten. Vielmehr sollen passende Managementmethoden an der richtigen Stelle und zur richtigen Zeit eingesetzt werden. Manche Vorhaben werden zwar Projekt genannt sind aber keines und werden durch Projektmanagement mehr behindert als gefördert. Um dies zu vermeiden und Projektmanagement nur echten Projekten zugute… Weiterlesen »

Anonyme Spezialisten

Es kommt vor, dass ausgewiesene Spezialisten für bestimmte Themen (z.B. Kenntnisse über eine spezielle Datenbank) in ein Projekt-Team aufgenommen werden. Möglicherweise hat die neue Kolleg*in noch mehr wertvolles Wissen. Dass dieses dem Projekt zu Gute kommt ist allerdings nicht selbstverständlich. Aus unterschiedlichen Gründen kann es vorkommen, dass Mitarbeiter keine Gelegenheit erhalten ihr Wissen einzusetzen. In diesem Fall besteht… Weiterlesen »

Probleme alleine lösen?

Schwierige Herausforderungen werden leicht zu Problemen, wenn zu lange nach Lösungen gesucht wird. Oft werden nicht alle Möglichkeiten der Lösungsfindung ausgeschöpft. Ein Beispiel zur Illustration: Ein Entwickler hat sich in ein Problem verrannt. Ein Kollege, der möglicherweise die Lösung weiß oder weiterhelfen kann, ist nicht verfügbar. Aufgrund von Unstimmigkeiten im Team lehnt es der Entwickler jedoch ab, ein… Weiterlesen »

Eine Seefahrt ist nicht lustig

Das Wort Risiko stammt aus dem Italienischen und bedeutet Klippe. Ein Risiko ist also eine Klippe die umschifft werden muss. Damit drängt sich ein bildlicher Vergleich auf: Ein Projekt ist wie eine Seereise zu einem weit entfernten Ziel durch unbekanntes Gewässer. Die Vorräte an Bord des Schiffes sind begrenzt d.h. das Ziel muß in der geplanten Zeit erreicht… Weiterlesen »