Archiv der Kategorie: Projektmanagement

Risiko- und Teamorientiertes Projektmanagement in der praktischen Anwendung

wir sind fast fertig

Ich werde zwischenzeitlich immer wieder darauf angesprochen was ich von den Verzögerungen beim Bau des Berliner Flughafens halte. Einen weiteren Anstoß  etwas darüber zu schreiben lieferte mir vor einiger Zeit ein Telefongespräch, dessen Ohrenzeuge ich unfreiwillig wurde. Ein Projektmitarbeiter fragte den anderen: “Wie weit bist Du mit dem Dokument?” Die Antwort lautete: “Ich habe es fertig gemacht. Abschnitt… Weiterlesen »

#Projekt-Cartoon: Bauprojekt im alten Ägypten

Über die nicht immer ganz wahrhaftige Kommunikation in großen Projekten hatte ich schon geschrieben. Ob das in früheren Zeiten anders war wurde von der Geschichtsschreibung nicht überliefert. Ob sich untenstehende Dialoge so ereignet haben wird deshalb wohl ein Mysterium der Projektmanagement-Geschichte bleiben. Ähnlichkeiten zu zeitgenössischen Großbauprojekten können demnach nur zufällig sein.

Hybrides Projektmanagement ist keine Ausrede

Hybrides Projektmanagement ist in aller Munde. Der situativ passende Mix aus Methoden bzw. Elementen verschiedener Vorgehensweisen führt zum Erfolg. In einer Werbeanzeige las ich kürzlich, dass ein effizienter Mix der besten Elemente des Wasserfalls und des agilen Konzeptes ein effizientes Projektmanagement des „best ob both worlds”-Prinzips sei. So weit so vielversprechend, die Realität sieht aber in vielen Organisation… Weiterlesen »

Warum PM Camps (immer noch) eine gute Idee sind.

Das erste PM Camp fand vor 8 Jahren statt. Einige der damaligen Ideen für ein Projektmanagement-Barcamp haben sich überholt, andere sind deutlicher hervorgetreten. Im Leitbild der PM Camp-Bewegung ist die wichtigste Idee mit einem Satz gut zusammengefasst: Ein PM Camp bringt Menschen auf Augenhöhe zusammen, um von- und miteinander zu lernen und gemeinsam nach Wegen zu suchen, wie… Weiterlesen »